Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 41 von 41

Thema: Aquilegia - Akelei

  1. #31
    Gärtner(in) Gärtner(in)
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    152

    AW: Aquilegia - Akelei

    Wie wunderschön, kann ich mir sehr gut vorstellen zum Ravens wing.(Auf meinen Wiesenkerbel warte ich immer noch, aber der hat sich wohl davon gemacht..)
    Sehr schöne Kombination.
    lg rosenhölzchen

  2. #32
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Aquilegia skinneri habe ich sicher nicht mehr sortenrein im Garten, aber ab und an taucht eine Hybride auf :

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Aquilegia skinneri.jpg
Hits:	4
Größe:	41,8 KB
ID:	7302 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Aquilegia skinneri 1.jpg
Hits:	4
Größe:	45,1 KB
ID:	7303
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  3. #33
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    heute habe ich einen rosa "Pompon" entdeckt, Mendel sei Dank. Ich finde ihn entzückend!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Aquilegia rosa Pompon.jpg
Hits:	7
Größe:	27,9 KB
ID:	8770
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  4. #34
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.824

    AW: Aquilegia - Akelei

    dolles ding, Irene, gut aufpassen darauf!
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  5. #35
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Kein Problem, Akeleien, die einmal eine gewisse Größe erreicht haben, werden nur noch während der Blütezeit gejätet - schließlich will man seine besonderen Exemplare nicht gefährden .
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  6. #36
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Weiß jemand, was das für eine Aquilegia sein könnte? Sie ist ca. 30 cm hoch, es gab sie bei unserem letzten Ausflug im ersten Garten am Samstag (der an dem Wasserlauf). Leider habe ich mir das nicht notiert .

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5031D7AA-0954-4003-8885-CF3722D4FE9E.jpg
Hits:	5
Größe:	104,6 KB
ID:	13298Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3A2EDDBE-2D42-438E-AD37-7EE83005AF5A.jpg
Hits:	6
Größe:	60,9 KB
ID:	13299
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  7. #37
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Ich glaube, ich habe es: Aquilegia ecalcarata oder Semi-Aquilegia - sie ist spornlos, da wurde es einfach zu googeln.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  8. #38
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Annee
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    407

    AW: Aquilegia - Akelei

    Sehr schön! Wächst sie bei dir im Garten oder bisher nur in den Fotos?
    Oben (2014) hattest du so eine nette rosa Pompom-Akelei gezeigt. Was ist aus ihr geworden?

  9. #39
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Anne,

    die A.e. wächst seit letztem Jahr bei mir - willst Du Samen?

    Und die übrigen fangen gerade an zu blühen, der Pompom ist noch nicht dabei - von der ggf. auch Samen, falls ich sie wiederfinde? Da kann dann natürlich alles Mögliche rauskommen, aber vermutlich nur rosa-weiß, weil kein violett-blau in der Nähe steht und sie doch eher nach der Mutter kommen von der Farbe.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  10. #40
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Annee
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    407

    AW: Aquilegia - Akelei

    Aber oh ja gerne! Obwohl ich ja im Akeleisäen bisher nur minder erfolgreich war...
    Rosaweiße Akeleibesetzung hab ich allerdings schon reichlich. Mit dem Garten übernommen, und ich bringe es nicht übers Herz, sie zu reduzieren.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1060341-ak.jpg
Hits:	8
Größe:	72,5 KB
ID:	13301

  11. #41
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.655

    AW: Aquilegia - Akelei

    Das sieht wunderschön aus - ich weiß schon, warum ich Akeleien liebe!
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein