Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 28 von 29 ErsteErste ... 3 18 23 24 25 26 27 28 29 LetzteLetzte
Ergebnis 406 bis 420 von 421

Thema: Hortensien Hydrangea

  1. #406
    Newbie Newbie Avatar von roslein
    Registriert seit
    17.08.2017
    Beiträge
    2

    AW: Hortensien Hydrangea

    Zitat Zitat von Dornrose Beitrag anzeigen
    Baumkreis ???
    Also, in der Umgebung von den Bäume
    Grüße,
    roslein ^^

  2. #407
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.958

    AW: Hortensien Hydrangea

    Sind das Bilder aus deinem Garten oder ein Beispiel dafür, was du unter Baumkreis verstehst?

  3. #408
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.209

    AW: Hortensien Hydrangea

    Unter meinem Kirschbaum sieht es so aus.

    Die Hortensie, die heuer nicht blühen will, ist im Vordergrund zu sehen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01763.jpg
Hits:	3
Größe:	103,7 KB
ID:	12684
    Liebe Grüße - Ilse

  4. #409
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.010

    AW: Hortensien Hydrangea

    @ Veilchenblau: wirklich seltsam, warum sie dort nicht blühen will. Sie steht ja günstig

    @Roslein: Wenn das Fotos aus Deinem Garten sind, ist er ja herrlich bunt und herrlich groß!!!
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  5. #410
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.614

    AW: Hortensien Hydrangea

    Liebe Roslein,

    sind das alles eigene Aufnahmen? Es ist alles eine direkte Verknüpfung von Fotos auf anderen Seiten, das kann ziemlichen Ärger geben, wenn es fremde Bilder sind.

    Ich habe sie erstmal entfernt, wenn Du bestätigen kannst, dass es eigene Fotos sind, kann ich die Links wieder reinpacken.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  6. #411
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.010

    AW: Hortensien Hydrangea

    http://galerien.stralsunder-akademie...gea-Otaksa.pdf

    Seit einiger Zeit geistert mir diese 'Otaksa' im Kopf herum.
    Pflegt einer sie im Kübel oder Garten oder hat mit ihr Erfahrungen ???

    Gelesen habe ich irgendwo, dass man Hortensien erst zwei, drei Jahre im Kübel pflegen, damit sie sich üppig entwickeln, und sie danach erst an Ort und Stelle auspflanzen sollte.
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  7. #412
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.010

    AW: Hortensien Hydrangea

    https://hortensien.wordpress.com/201...nsiensammlung/

    So etwas hinzukriegen wäre doch ein Traum...
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  8. #413
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Heidschnucke
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    125

    AW: Hortensien Hydrangea

    Zitat Zitat von Dornrose Beitrag anzeigen
    https://hortensien.wordpress.com/201...nsiensammlung/

    So etwas hinzukriegen wäre doch ein Traum...
    Ja, allerdings ist dort ein anderes Klima.
    Grüße aus der Lüneburger Heide!

  9. #414
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.209

    AW: Hortensien Hydrangea

    Um so etwas hinzukriegen fehlt den meisten von uns wahrscheinlich nicht nur der Platz, es müssten auch Bodenverhältnisse und Klima stimmen und eine Hilfskraft wäre auch nicht schlecht.
    Aber träumen kann man doch trotzdem....
    Liebe Grüße - Ilse

  10. #415
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.010

    AW: Hortensien Hydrangea

    Was wären wir ohne unsere Träume...
    Aber kann man nicht versuchen, auch in diesem Klima und ohne Hilfskraft wenigstens einen Anlauf zu nehmen ?

    Nach längerem inneren "Ringen" habe ich mir wieder drei Hortensien bestellt:

    Ayesha, die Fliederblütige
    Otaksa, die uralte Japanerin
    Oamacha, eine Teehortensie

    Zuerst will ich sie in Kübeln pflegen und in "Villa Flora" überwintern.
    Die winterliche Schlepperei habe ich ja nochmal so einigermaßen überstanden und bin wieder übermütiger geworden
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  11. #416
    Gartenazubi Gartenazubi Avatar von Heidschnucke
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    125

    AW: Hortensien Hydrangea

    Nach meinen Erfahrungen wäre bei der 'Omacha' eine Überwinterung nicht nötig. Sie steht hier von Anfang an draußen und hat keine Probleme mit dem Winter.
    Grüße aus der Lüneburger Heide!

  12. #417
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.209

    AW: Hortensien Hydrangea

    Liebe Dornrose,

    da hast Du Dir aber 3 schöne Hortensien ausgesucht und auch noch eine mit einer ganz besonderen Geschichte. Da muss man ja ins Träumen kommen.

    Ich bin mir sehr sicher, dass Du die Pflanzen perfekt in Deinen Garten integrieren wirst und Du für Dich ein kleines "Shamrock" schaffst.
    Liebe Grüße - Ilse

  13. #418
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.781

    AW: Hortensien Hydrangea

    Dornrose, die Kübelkultur bewährt sich leider auch nur bei den wüchsigen, meiner Erfahrung nach. Ich habe das heuer erstmals konsequent gemacht, mit allen Hortensien. Einige haben sehr gut überwintert und bereits die ersten Blütenansätze. Eine ist einem Pilz zum Opfer gefallen, eine andere wurde zu trocken. Mein Fehler.

    Die Sorten, die am einjährigen Holz blühen, würde ich nicht so aufwändig kultivieren. Alle anderen - bei unserem Klima, das Deinem ähneln dürfte - schon.

    Viel Erfolg mit der Sammlung. Mach uns bitte ein paar Fotos ;))
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  14. #419
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.010

    AW: Hortensien Hydrangea

    Sieben Hortensien pflege ich seit einigen Jahn in Kübeln. Bis jetzt fühlen sie sich noch wohl.
    Ende II ziehen sie vom Kalthaus in einen hellen warmen Keller um, haben jetzt Knospen.
    'The Bride' steht in einem Riesenkübel, den man nicht mehr bewegen kann, durchgehend draußen.
    Insgesamt habe ich bis jetzt ca. zwanzig Hortensien ohne die 'Annabells' und die "Neuen".
    Genau wie die Kamelien ...und Möbel... stelle ich die Töpfe gerne um.

    @ Veilchenblau: Ja, mal sehen, ob sich ein "Hortensientraum" in diesem Klima wenigstens ein wenig
    verwirklichen lässt....

    'Hobergine'

    'Amethyst'

    ausgepflanzte "Macros" und Lacecaps


    Warum erscheinen neuerdings die Fotos in " doppelter Ausführung" ?

    Was muss ich anders machen ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hydrangea am Mont rechts 2016-07-26 1.jpg DSCN2535.jpg   PICT1685.jpg   Hydrangea m. Amethyst 2015-08-01 04.jpg  

    PICT0619.jpg  
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  15. #420
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.614

    AW: Hortensien Hydrangea

    Wunderschön! Bis auf eine winzige habe ich alle ausgepflanzt, sie treiben gerade aus und scheinen den Frost gut überstanden zu haben. In anderen Gärten hier sehe ich auch die macrophyllas und paniculatas ausgepflanzt, große Exemplare, scheint gut zu funktionieren.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)
    Von lipp im Forum Kletterpflanzen Kletterpflanzenforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein