Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 34 von 37 ErsteErste ... 9 24 29 30 31 32 33 34 35 36 37 LetzteLetzte
Ergebnis 496 bis 510 von 544

Thema: Das war heut mein Gartentag

  1. #496
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Ingeborg
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    345

    AW: Das war heut mein Gartentag

    das war der "kleine" Sichtschutz. Da hatte ich Äste der Douglasie dran. Zugegeben, das was sicher viel Gewicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_6410k.jpg  
    Liebe Grüße Ingeborg

    Il faut cultiver notre jardin!

  2. #497
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.789

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Auch nicht ohne ... wenn Metall, muss das aber mindestens Aststärke haben, damit es nicht in die Knie geht. Das Gewicht von Pflaume und Rambler haben nämlich auch die Moniereisen sauber gebogen ...
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  3. #498
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.621

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Wir haben vom Vorgänger gesetzte Holzpfosten, die stehen also jetzt seit mindestens 16 Jahren offenbar direkt im Erdreich. Ich beäuge gelegentlich misstrauisch, aber sie halten .

    Ansonsten schwöre ich auf diese Hülsen zum Einschlagen, so haben die Pfosten keinen Bodenkontakt und halten auch ganz prima.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  4. #499
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Ingeborg
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    345

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Irene, Pfosten die mein Vater vor Jahrzehnten gesetzt hatte habe ich unvermodert kürzlich rausgezogen. Damals wurden die Pfosten noch geteert.

    Meist arbeite ich auch mit Pfostenschuhen und Kanthölzer gerne aus Robinie. Bei dem Projekt war ich davon abgewichen. Fehler.
    Liebe Grüße Ingeborg

    Il faut cultiver notre jardin!

  5. #500
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.049

    AW: Das war heut mein Gartentag

    An Stelle von Teer gibt es eine andere, harmlosere Methode, Holzpfosten gegen Erdnässe zu schützen. Aus erwärmtem Pflanzenöl und Holzkohlenstaub einen Brei anrühren, die Pfosten damit bestreichen, gut einziehen lassen, Überschüsse abstreifen. Ich habe mal testweise Pfosten damit eingestrichen, die Zersetzung fand dann oberhalb der Streichzone statt. Etwas lästig ist die Herstellung von Holzkohlenstaub... aber das Erfolgserlebnis unter der anschließend nötigen Dusche ist phänomenal!

  6. #501
    Gartenspezialist(in) Gartenspezialist(in) Avatar von zupfine
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    519

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Frohe Gartengrüße

    Zupfine

  7. #502
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.621

    AW: Das war heut mein Gartentag

    danke für den Tipp!
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  8. #503
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.789

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Bravo! Woher stammt der Tipp, Susanne?
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  9. #504
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.049

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Schon hundert gefühlte Jahre her, da habe ich den Tipp irgendwo gelesen... Buch? Gartenzeitschrift? Internet?
    Die Methode stammt möglicherweise aus dem Schiffbau, googlen war nicht wirklich hilfreich:
    Altes Gartenbuch
    Ölfußimprägnierung

    Ich denke mal, wenn du die Öl-Holzkohlenstaub-Mischung lange einwirken lässt, wird's dass schon bringen. Ich habe es nur einmal gemacht, die Pfosten haben wirklich länger gehalten als vergleichbare.
    Bei der Suche habe ich entdeckt, dass man Holzkohlepulver jetzt auch fertig gemahlen kaufen kann. Duschen muss man danach trotzdem.

  10. #505
    Gartenmeister(in) Gartenmeister(in) Avatar von Ingeborg
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    345

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Eine überlieferte Methode ist auch das ankokeln der Pfosten im Bereich der in die Erde soll. Da wird dann die Oberfläche des Pfosten in Holzkohle verwandelt. Das war mir bisher immer zu aufwändig aber eine freundin hat das schon mit gutem Ergebnis gemacht.
    Liebe Grüße Ingeborg

    Il faut cultiver notre jardin!

  11. #506
    Admin Avatar von lipp
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1.364

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Eine überlieferte Methode ist auch das ankokeln der Pfosten im Bereich der in die Erde soll. Da wird dann die Oberfläche des Pfosten in Holzkohle verwandelt.
    Ja, die Römer haben es u. a. auch gemacht. Bei uns hier an der Donau sind aus der Römerzeit Pfähle von Hafenbefestigungen ausgegraben worden. Die waren so behandelt.
    Herzliche Grüsse

    Hansjürg

    Der Dumme rennt los, der Kluge wartet ab, der Weise geht in den Garten (Tagore).

  12. #507
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.789

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Danke!!
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  13. #508
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.049

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Gestern morgen begrüßte mich eine geschlossene Schneedecke. Schon wieder. Und auf dem Gartenteich eine Eisschicht. Also nix mit Garten.

    Gegen Mittag wurde es dann richtig sonnig und schön. Da habe ich dann doch noch mal Hand angelegt und bei der alten Nachbarin unter mir ein Drittel des Rasens entfernt. Sie will keinen Rasen mehr, sie will Blumen. Einmal werde ich den kleinen Garten herrichten, danach muss sie selber wühlen...

    Ich hatte den März komplett für Gartenarbeiten verplant. Und nun stehe ich mit ganzen elf Tagen da, für den Nachbargarten, meinen Garten und eine Teichrenovierung bei einer Bekannten. Hoffentlich halten die Knochen.

  14. #509
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.621

    AW: Das war heut mein Gartentag

    unverhofft kommt oft
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  15. #510
    Gartenspezialist(in) Gartenspezialist(in) Avatar von zupfine
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    519

    AW: Das war heut mein Gartentag

    Gestern habe ich mit einem Rechen das braune Laub der Waldsteinia ternata, die ich großflächig zur Hangbefestigung in meinem Garten gepflanzt habe, abgeharkt. Unterstützt wurde ich von zwei Nachbarskindern, die sich am restlichen Eis am Teich vergnügten. Und heute war ich einkaufen, jede Menge Hornveilchen und Stiefmütterchen landeten in meinem Korb und am Wochenende werden die Töpfe bestückt. Endlich !
    Frohe Gartengrüße

    Zupfine

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Es war einmal ein Buchsgarten...
    Von Rendel im Forum Gestaltung Gartengestaltungsforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2016, 16:46
  2. Das war heut mein Gartentag
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 08:55
  3. Was war der schönste Garten, den Ihr je gesehen habt?
    Von Rendel im Forum Gestaltung Gartengestaltungsforum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 21:34
  4. Mein "Urwald" wächst
    Von Geronymo im Forum Gestaltung Gartengestaltungsforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 14:20
  5. Antworten: 410
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 17:37
  6. Wie war euer Gartenjahr 2010?
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 15:24
  7. Mein Gartenreiseblog
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenreisen Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 21:06
  8. Wie war Euer Gartenjahr?
    Von lipp im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 04:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein