Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. (Rabindranath Tagore)


Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Ergebnis 76 bis 88 von 88

Thema: Cyclamen - Alpenveilchen II

  1. #76
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.368

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Ich denke immer, entweder passt es oder eben nicht. Für Getüdel mit Walderde fehlt mir die Zeit. Bisher hatte ich meist Glück mit dem, was mir besonders am Herzen lag.

    Ich werde demnächst das Beet mit den besonderen Galanthus von Scilla befreien - die habe ich woanders noch quadratmeterweise. Dieses Beet grenzt an meine coum- Fläche unterm Apfelbaum an, erste wagen sich schon dahin. 6 qm coum mit dazwischen Galanthus erscheinen mir sehr erstrebenswert! Und schön beblätterte Sämlinge gibt es zu Hunderten, die ich zur schnellen Bevölkerung dieser Fläche transferieren könnte. Die haben zwischen ihren Muttis sowieso kaum eine Chance.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  2. #77
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.828

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    So eine Riesenfläche ist ja ein Traum!
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  3. #78
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.814

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Das stelle ich mir auch traumhaft vor! Was wächst nach den Coums und Galanthus dort?

  4. #79
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.368

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Vorne an der sonnigen Kante stehen Iris, etwas dahinter Hemerocallis, Geranium, Alchemilla. Der Rest ist schattig, ein Weg führt um 2 Seiten (der Teil ist grob dreieckig). Aquilegia nur in weiß in verschiedenen Blütenformen, ein paar Hosta, Polygonum filiforme ... einen Herbstaspekt gibt es nicht, denn ich nutze die Fläche, um dort das Laub zum häckseln zu stapeln. Es ist im Bereich unter der Kiefer und ich schneide früh alles runter, damit ich die Nadeln dort gut wegbekomme. Das Dreieck hat ca. 4-5 qm, ist also nicht so groß ...
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  5. #80
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.828

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    in all dem Gedonner und Geblitze und ohne sich um den Starkregen zu kümmern, ist mein allererstes Cyclamen purpurascens aufgeblüht in leuchtendem Dunkelrot und duftet soooo lieblich

    Wir haben zu dritt auf den Knien gelegen und geschnuppert !
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  6. #81
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.368

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    wie schön, mach doch mal ein Foto bitte .
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  7. #82
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.828

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN2977.jpg
Hits:	4
Größe:	49,6 KB
ID:	12589

    Das Rot ist hier leider viel zu hell.
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  8. #83
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.368

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Super Farbe!
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  9. #84
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.949

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Hier blühen sie auch schon seit einigen Tagen. Weil es nur zwei Pflanzen sind (hell- und dunkelrosa), hatte ich im letzten Sommer bei Jan Bravenboer ein Tütchen Samen von Cyclamen purpurascens gekauft. Jetzt keimen sie, winzig, aber niedlich, im Topf.

  10. #85
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.602

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Schön- große Freude!

    Ich habe ein C.purpurascens' Green Ice', das seit Mittsommer 2016 ununterbrochen blüht.
    Undankbar, wie der Mensch nun mal häufig ist, macht mich das nicht uneingeschränkt glücklich, sondern eher unruhig.

    Dieser Strain ist wirklich sehr dankbar und duftet auch herrlich wie die anderen dieser Art, aber 14 Monate Blühzeit? Was passiert, wenn es sich verausgabt?

    Davon abgesehen, beginnen die übrigen C.purpurascens, die ich aus dem Ösiland bekam, auch zu blühen - Duftwunder stehen in Bereitschaft!!
    Herzliche Grüße - Guda

  11. #86
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.949

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Wenn man sich dafür nur nicht jedes Mal auf den Bauch legen müsste...

  12. #87
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.602

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    'Green Ice' habe ich in einer Tonhalbschale. Steht im Winter irgendwo im kalten Treppenhaus oder Schuppen ..oder. Cyclamen graecum ebenfalls, die sind bei mir keine starken, wenn auch regelmäßigen Blüher.

    Alle anderen sind ausgepflanzt. Aber wenigstens eine große Purpurascenspflanze MUSS in den Topf, damit man sie in Nasenhöhe hat!
    Herzliche Grüße - Guda

  13. #88
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.368

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Meine sind leider bisher nur klein und noch blühen sie nicht ... Ich weiß nicht genau, ob sie auf Dauer bei mir wollen .
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Cyclamen - Alpenveilchen
    Von Guda im Forum Dahlie Blumenzwiebeln und Knollen
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 05:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein