Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11
Ergebnis 151 bis 159 von 159

Thema: Cyclamen - Alpenveilchen II

  1. #151
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.021

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Eine Riesenfläche im Frühlingssonnenschein !
    Erstaunlich finde ich, dass die Coums sich bei dem vielen Efeu so gut behaupten. Frau Schoebel meinte, dass "dort lange keiner war und mal für Ordnung gesorgt hat ".
    Sie wachsen in dieser Gärtnerei sogar in den Plattenfugen und überall an den Wegrändern !

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Wandelgärtnerei Schoebel 2017-03-11 07.jpg.jpg  
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  2. #152
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.621

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Ich kann bestätigen, dass die coums auch gut mit Vinca minor zurechtkommen - gelegentlich dünne ich sie aus, indem ich die Triebe abreiße, gefühlt so alle 3 Jahre.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

  3. #153
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.789

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    WOW. Schööööön. Ehrgeiz geweckt! Und schon wieder eine neue Idee. Danke Euch!
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  4. #154
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Susanne
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.049

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Mein größter Coum-Flatsch liegt auch sonnig und hat die meisten Blüten. Was nicht heißen soll, dass die Cyclamen im Vollschatten nicht blühen - nur ausgedünnter.
    Bislang haben sich die Cyclamen hier mit ihren saisonalen Nachbarn, vor allem Krokussen und Schneeglöckchen, gut arrangiert. Ich bemerke aber, dass sie sich nur dort in den Nachbargarten aussäen, wo kein Scharbockskraut wächst. Die Nachbarin hat es ausufern lassen, jetzt gibt es nur noch Scharbockskraut und Scilla hispanica in dem Bereich, wo sonst zahlreiche verschiedene Zwiebelblumen wuchsen.
    Demnächst werde ich dort eine Rhizomsperre an den Zaun machen, sie lässt alles rüberwuchern...

  5. #155
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.789

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Scharbockskraut werd ich jetzt spatenweise in Müllsäcke füllen und aussetzen.
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  6. #156
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    3.021

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Eigentlich leuchtet es ja so schön....aber überwuchert alles.
    Mit den Winterlingen passt das Gelb ja in deren frühe Jahreszeit, aber wenn anschließnd wieder nur überall gelbe Blüten leuchten, wäre ich es gerne los, nur wie ?
    Eine Rhizomsperre am Zaun würde nix mehr helfen, da es bereits auch in meinen großen Ziersträuchern fest verankert ist.
    Ich steche und steche und leide mit, wenn die Pflänzchen beschädigt werden, die bleiben sollen. Eine Qual ist das !!!
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

  7. #157
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Vita
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    1.963

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Das Zeug zu bekämpfen scheint mir ein Kampf gegen Windmühlenflügel. Macht man gar nichts, vermehrt es sich rasend, ganz zu entfernen ist es anscheinend nicht. Ein Teufelszeug!

  8. #158
    Gartenprofessor(in) Gartenprofessor(in) Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.213

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Ein Teufelszeug...

    Und ich habe es als Gartenneuling vor vielen Jahren ganz glücklich vom Wald in meinen Garten gesetzt.
    Liebe Grüße - Ilse

  9. #159
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.621

    AW: Cyclamen - Alpenveilchen II

    Zitat Zitat von Vita Beitrag anzeigen
    Das Zeug zu bekämpfen scheint mir ein Kampf gegen Windmühlenflügel. Macht man gar nichts, vermehrt es sich rasend, ganz zu entfernen ist es anscheinend nicht. Ein Teufelszeug!
    Doch, es geht ... Ich habe Sandboden, ein Vorteil. Als ich den Garten neu hatte, war es an vielen Stellen quadratmeterweise. Aber da ich sowieso in den ersten 2-3 Jahren alles bis auf die Gehölze hochnehmen musste, weil im Garten außer Giersch, Brombeeren, Ackerwinden, Hopfen, Essigbaum und ähnliches Nettigkeiten kaum Erhaltenswertes wuchs, habe ich mich auch gleich darum gekümmert.

    Problem bei Scharbockskraut: man muss immer ein Jahr warten, um Restbestände zu eliminieren ...

    Versucht es mal mit Gierschfrei, das scheint nicht ganz so übel zu sein. Es hilft auch gegen anderre Wurzelunkräuter, wieso also nicht bei Knöllchen? Ggf. die Blättchen einpinseln oder Zeitungspapier/Folie als Manschette drumherumlegen, damit nichts anderes erwischt wird. Gehölzen scheint es nichts auszumachen, jedenfalls lebt die Bambushecke unserer Nachbarn noch und zeigte auch keinerlei Schädigungen.

    Ich habe übrigens irgendwann mal Namenssorten gekauft, als ich mich von meinem Trauma etwas erholt hatte. Die gefüllten scheinen sich ziviler zu verhalten - aber genaue Beobachtung in den ersten Jahren ist immer anzuraten.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Cyclamen - Alpenveilchen
    Von Guda im Forum Dahlie Blumenzwiebeln und Knollen
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 05:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein