Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Neue Gartenbücher 2017

  1. #31
    Moderator(in) Avatar von Guda
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    5.676

    AW: Neue Gartenbücher 2017

    Ich habe mir überlegt, ob ich mir das Buch von Reif/ Pfennigschmidt wünsche.
    Rendel, danke für die Empfehlung!!! Die Kolumnen lese ich immer gerne, man erkennt sich allzu oft wieder.

    Und ein Buch, dass gerade in dunkler Zeit zum Lachen verführt , ist die beste Medizin!

    Erstaunlich, die "Grüntöne" im Nachbarforum liegen mir auch nicht . Ich schau nur sehr selten mal nach und klick mich schnell wieder 'raus.
    Herzliche Grüße - Guda

  2. #32
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Rendel
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.874

    AW: Neue Gartenbücher 2017

    Hat schon jemand das neue Buch von Christian Kreß gelesen? "Meine Welt der Stauden"?
    Der Garten ist mein Schutz, meine Zufluchtsstätte...

  3. #33
    Gartenprofi Gartenprofi Avatar von Veilchenblau
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    1.187

    AW: Neue Gartenbücher 2017

    Ich habe es schon gelesen - gern gelesen.

    Es ist ein etwas anderes Gartenbuch, aber ich finde es sehr unterhaltsam und man spürt die Gartenbegeisterung des Autors. Er erzählt viel aus seiner Praxis und von seinen Erfahrungen. Was ich vor allem herausgelesen habe: Stauden immer in ihre Lebensbereiche pflanzen!
    Das ist ja auch mein Dogma....
    Liebe Grüße - Ilse

  4. #34
    Moderatorin Avatar von Dorea
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    2.699

    AW: Neue Gartenbücher 2017

    Zitat Zitat von Guda Beitrag anzeigen
    Ich habe mir überlegt, ob ich mir das Buch von Reif/ Pfennigschmidt wünsche.
    Ich hab es mir gewünscht – es war am zweiten Weihnachtsfeiertag schon ausgelesen. Erste Sahne! Zum Totlachen und überhaupt nicht angepasst oder auf gefällig getrimmt. Was für Gärtner mit Knowhow und Kante.
    Herzliche Grüße
    Dorea

    Immer schön eins nach dem anderen

  5. #35
    Gartenguru Gartenguru Avatar von Dornrose
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    2.938

    AW: Neue Gartenbücher 2017

    So toll geschreiben, dass ich es in einem Rutsch durchlesen musste. Das muss man einfach haben !!!
    Herzliche Grüße-Anne-Regina

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wetter aktuell 2017
    Von Rendel im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 21.01.2018, 18:42
  2. Das Gartenjahr in Bildern 2017
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenfotos Gartenfotos
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 00:53
  3. Tomaten 2017
    Von lipp im Forum Nutzpflanzen Nutzpflanzenforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 23:32
  4. Wünsche für 2017
    Von Rendel im Forum Gestaltung Gartengestaltungsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 16:43
  5. Prämierte Gartenbücher
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenbücher Gartenbücherforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 12:05
  6. Gartenbücher Neuerscheinungen Herbst 2012
    Von Maria Zauberfee im Forum Gartenbücher Gartenbücherforum
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 12:02
  7. Auswahlkriterien Eurer Gartenbücher
    Von Guda im Forum Gartenbücher Gartenbücherforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein