Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Dieses kostenlose Forum für Gartenfreunde ist eine Anlaufstelle, eine Informationsplattform zum Thema Garten, Pflanzen und alles was dazugehört, ein Ort, um mit Gleichgesinnten zu diskutieren und sich auszutauschen.
Die meisten Beiträge und Fotos sind auch für nicht angemeldete Besucher lesbar; um Beiträge zu schreiben muß man sich registrieren.
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rasen richtig düngen

  1. #1
    Newbie Newbie
    Registriert seit
    31.01.2018
    Beiträge
    1

    Rasen richtig düngen

    Hallo Gartenliteratur-Forum,

    mein Name ist Sonja, ich komme aus Bayern und das ist mein erster Beitrag hier! :) Ich freue mich schon auf viele spannende Gespräche und Diskussionen im Forum.

    Mit meinem Mann stehen wir vor einem Rasenproblem. Und zwar hatten wir im Jahr 2017 im Sommer viele braune Flecken im Rasen, obwohl wir abends die Wiese regelmäßig und stark bewässert haben. Nun möchten wir es 2018 besser machen und wir haben diesbezüglich auch schon mit einigen Freunden geredet.

    Dabei wurde uns unter anderem vorgeschlagen, dass wir den Rasen im Frühjahr, im Hochsommer und im Herbst düngen sollen. Ich habe dann auch noch selber einbisschen im Internet recherchiert: Hier steht, dass nur "belasteter Rasen" (was auch immer das heißen soll) 3 Mal gedüngt werden muss, während wiederum hier angegeben wird, dass man die Wiese sogar 4 Mal pro Jahr düngen soll.

    Jetzt wollte ich euch Gartenprofis fragen, was ihr zu dem Thema meint: Wie oft sollte man den Rasen wirklich düngen? Reicht nicht normalerweise einmal im Frühjahr? Und welches Mittel verwendet ihr?

    Hoffe, ihr könnt mir helfen, hab damit noch nicht so viele Erfahrungen
    liebe grüße, sonja

  2. #2
    Moderator(in) Avatar von rocambole
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.522

    AW: Rasen richtig düngen

    Liebe Sonja,

    bei neuen Mitgliedern sind wir hier sehr empfindlich was Links auf kommerzielle Seiten angeht. Wenn jemand sich als „echtes“ Mitglied durch seine Beiträge oder Fragen erweist, werden wir toleranter. Ich habe als Moderator die Links gelöscht.

    Wie oft man düngen sollte, läßt sich nicht pauschal sagen. Hängt vom Boden ab, wie er die Nährstoffe hält, vom Wetter, ob die Nährstoffe durch viel Regen schnell ausgespült werden, welchen und wieviel Dünger man benutzt usw. usw. Was in einem Jahr gut ist, ist im nächsten vielleicht zu viel. Es hilft nur, den Rasen zu beobachten und ein Gefühl dafür zu entwickeln.

    Braune Flecke: zuviel Dünger an den Stellen, könnten Tiere (Hunde) darauf gepinkelt haben, ist es eventuell ein Pilzbefall, weil er zu nass war? Auch hier kann man nicht einfach eine Antwort geben, wir bräuchten mindestens ein Foto und die näheren „Begleitumstände“.
    Liebe Grüße, Irene

    Hamburg - WHZ 7b - viel Schatten, trockener, eher saurer Sandboden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Düngen - wann - wen - mit was???
    Von lipp im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.02.2018, 19:57
  2. Vermooster Rasen
    Von Rendel im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 11:36
  3. Rasen - Anlage und Pflege
    Von Louise im Forum Gräser Gräserforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2017, 16:46
  4. Rasen
    Von lipp im Forum Gartenpraxis Gartenpraxis
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 05:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein